Stacks Image 19
Stacks Image 21
Stacks Image 25

Grußwort des Vorsitzenden



Wenn ein neuer Jahreswanderplan vorliegt, bedeutet es auch, dass man dem Herbst des Kalenderjahres näher kommt und lässt das vergangene Jahr Revue passieren. Das vergangene Jahr hat uns viele schöne Erinnerungen ins Vereinsleben gebracht.

Halbtagswanderungen, ganztägige Wanderungen und die Wanderwoche in Haidhof, die federführend von unserem Joachim gestaltet wurde. Auch möchte ich mich bei unserer Karla für ihre Radtouren und bei unserer Monika für ihren Theatertag am 31. Januar (My fair Lady), den sie schon recht professionell gestaltete, bedanken.

So auch die Werbearbeit, sei es neue Mitglieder für unseren Verein zu überzeugen, oder auch bei unseren spendablen Sponsoren, um diese Wanderhefte zu finanzieren. Einige von uns (leider zu wenige) nahmen an den Veranstaltungen des Wiehegebirgsverbandes teil.

Auf der Jahreshauptversammlung 2015 habe ich den Vorsitz unseres Vereins übernommen und werde dieses Amt mit all meiner Schaffenskraft und der Unterstützung der übrigen Vorstandsmitglieder ausüben. Genauso werde ich, wenn jemand anderes dieses Amt übernehmen sollte, mein Wissen und meine Erfahrung diesem Nachfolger/-in übermitteln.

Bedanken möchte ich mich bei allen Mitgliedern, die sich bereit erklärt haben, Wanderbegleitungen für das nächste Jahr zu übernehmen. Nur durch diese Bereitschaft war es uns möglich, den Wanderplan in gewohnter Weise zu gestalten.

Bedanken möchte ich mich aber auch noch bei den Vorstandsmitgliedern, die den Wiehengebirgsboten oder sonstige Vereinsmitteilungen an die Mitglieder verteilt haben. Sie haben uns allen viel Geld erspart. Durch ihre Mitarbeit bei den Aufgaben des Vorstandes haben wir eine spürbare Arbeitserleichterung erfahren. Mein Dank gilt auch meinem Stellvertreter Eckard Riepert, der ei der Gestaltung dieses Heftes keine Mühen und Kosten scheute.

Hinweisen möchte ich euch an dieser Stelle auf unsere kommende Wanderwoche 2017 in Sondershausen. Die Pläne und Einladungen sind euch schon im September 2016 überbracht worden. Der „Deutsche Wandertag 2017“ findet in Eisenach statt. (Auf Luthers Spuren) Auch hierfür bitte ich um rege Beteiligung und frühzeitige Anmeldung. (Die Unterkunft muss bestellt werden.)

Ich wünsche allen Mitgliedern im Namen des Vorstandes ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes glückliches Jahr 2017.

Euer

Addi Bogaske